impulsiv Luzern | Sound
impulsiv Luzern | In erster Line gehen wir unserer gemeinsamen Passion, dem Brass-Sound à la impulsiv nach und verbringen dabei eine gute Zeit miteinander. Fühlst du den Puls... bist du bereit?
Sound
7
page-template-default,page,page-id-7,page-parent,ajax_fade,page_not_loaded,
 


Unser Sound

impulsiv präsentiert sich gegen aussen in erster Linie durch den Sound.

Unser eigener Anspruch ist, dass die Arrangements, zurzeit alles Cover-Songs, eine unverkennbare Handschrift tragen. Sie werden durch F-SEQUENCE exklusiv für uns angefertigt. Das Repertoire setzt sich aus Stücken verschiedener Epochen und Stilrichtungen der Musikgeschichte zusammen.

Gemäss Marlon Brando «Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.», besteht der Anspruch, dass die impulsiv Versionen gleichwohl unverkennbar wie auch eigenständig sind. Oder kurz, einen hohen Wiedererkennungswert aufweisen. Wir würden uns freuen, wenn auch dir der eine oder andere Song zusagt.

Teile uns deine Meinung ruhig via Kontaktformular oder Facebook mit!

FLORIAN AERNI «F-SEQUENCE»

«Arrangements müssen der Formation passen wie ein Massanzug.» – Statement von Florian Aerni, dem Gründer unseres impulsiv Sounds. Flo hat bis anhin jeden Ton und jeden Schlag unserer Stücke geschrieben und sorgte mit seiner Handschrift für unser typisches Klangbild.

Danke fürs Arrangieren

Die neusten Lieder (Bläser Stimmen) werden aktuell durch Sebastian Rosenberg arrangierte. Durch seine Handschrift und die dazu passenden Beats (Arrangiert durch Roman Schmied) werden den impulsiven Sound in neue Bahnen lenken. 

Ein weiterer Dank gilt auch an Ralph Zimmermann. Er hatte das Lied On Fire von Stefanie Heinzmann für uns arrangiert.

Ein wesentlicher Teil von impulsiv ist zweifellos der Sound

Unser eigener Anspruch ist, dass die Arrangements, zurzeit alles Cover-Songs, eine unverkennbare Handschrift tragen.

Zum Repertoire